Schlagwort: Gigolo

Plötzlich Gigolo…

Schon mal in der Situation eines Gigolos gewesen? Wenn nicht, dann ist der Film eine Möglichkeit durch eine sehr lustige Geschichte den Virgino Fiovarante (John Turturro) und seinen Manager Murray – dieses Premium-Geschäft näher zu betrachten. Aber warum Deluxe? Ganz einfach, weil der Film in den Bronx und New York dreht. Ich hab echt keine Ahnung, ob das ganze authentisch geschauspielert ist, Avital und Selima und wie sie alle heißen macht es in diesem Easymovie enormen Spaß mit von der Bank zu sein. Was ich auch an diesem Film sehr gelungen gefunden habe ist Intellekt & Introvertanität der Familie der komischen Fassung von Annäherung einer orthodoxen Situation der dogmatischen Überzeugung und deren Ausweg, den niemand anders als der Gigolo höchstpersönlich zum Point de Finé geschmeidig und mit viel Hingabe trifft. Die Stimmung also typisch USA – New York Klein- Banlieue (Vorstadt) und die Aktoren prominenteste Besetzungen der deutschen Synchronisationen mit Stefan Friedrich und Freimut Götsch und Era Sharon Stone als Dr.Parker (dt.Syn-St.M.Treger) angleichen. Quelle: maxdome.de – wikipedia.de & google.de geschrieben von Dr.B.Weltmann  (König der Fischer 😉 Bild: Cineplex (AT)